Unser cooler Lernhausrat – Beteiligungsprojekt an der Scholli- Grundschule

Im Juni fand an der Geschwister- Scholl- Grundschule in Leipzig- Gohlis ein Kinder- Beteiligungsprojekt statt.

Es haben sich alle Klassensprecher an drei Nachmittagen mit zwei Moderatorinnen für Kinderbeteiligung getroffen (Daniela Tews und Anke Klöpsch), und sich gemeinsam die Frage gestellt: Was kann unseren Kinderrat, unsere Lernhausräte, unsere Klassenräte noch cooler machen? Mit dem Bild eines Apfelbaums haben wir gemeinsam Ideen entwickelt, was wir in den Kinder-Gremien der Scholli verändern und verbessern wollen, und zum Schluss 3 ganz konkrete Pläne gemacht, die im kommenden Schuljahr umgesetzt werden.

Wir haben vor allem darüber gesprochen, wie es mehr Spaß macht, und was wir dafür tun können, damit unsere Arbeit auch von den Erwachsenen ernst genommen wird.

“Unser cooler Lernhausrat” wurde gefördert aus dem Bundesprogramm “Aufholen nach Corona” und durch die Partnerschaft für Demokratie “Leipzig. Ort der Vielfalt”

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu.